Wer uns fördert

Unterstützt wird unser Gesprächsangebot durch die Stadt Hattingen mit Mitteln aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend. Dieses Programm fördert engagierte Menschen, die sich für demokratische Strukturen und gesellschaftliche Vielfalt in den Kommunen einsetzen und sich so gegen jede Form von Extremismus und Menschfeindlichkeit wenden. Wir sind mit unserem Angebot somit Teil der so genannten Partnerschaft für Demokratie Hattingen.

Der offizielle Projektträger von „Ein KICK für Hattingen“ ist der Freundeskreis der Stadtbibliothek e.V.

http://www.bibliotheksfreunde-hattingen.de/